The Originals Staffel 3

Quelle: The TVDB.com © Warner Bros. Television, The CW

45. Für das nächste Jahrtausend (For the Next Millennium)

Während Marcel wieder der Anführer der Vampire in New Orleans ist und Davina die Kontrolle über den Hexenorden hat, geschehen Morde in der Stadt. Klaus und Elijah sind zerstritten. Als ein alter Bekannter der Mikaelsons namens Lucien in der Stadt auftaucht, schöpft Klaus Verdacht, dass der Vampir etwas im Schilde führt. Hayley versucht derweil damit klar zu kommen, dass sie und ihr Rudel aus Neue verflucht wurden.

46. Die Prophezeiung (You Hung the Moon)

Um von ihrem Fluch befreit zu werden, soll Hayley für Davina die Hexe Cara töten, doch dabei läuft nicht alles so wie geplant. Elijah ist besorgt um Hayley, da sich Werwolfjäger in den Sümpfen herumtreiben. Währenddessen erfahren die Mikaelsons durch eine Seherin von einer Prophezeiung, die besagt, dass Elijah, Klaus und Rebekah bald sterben werden und alle Vampire, die von ihnen verwandelt wurden mit ihnen. Daher bereiten sich die Nachfahren der drei Blutlinien (also alle von Klaus, Elijah und Rebekah gebissenen und verwandelten) auf einen Krieg vor.

47. Freund, Feind und Familie (I’ll See You in Hell or New Orleans)

Laut Prophezeiung soll jeweils ein Mitglied der Mikaelsons durch einen Freund, einen Feind und ein Familienmitglied sterben. Da Lucien sowohl Freund als auch Feind für Klaus und Elijah sind, beschließen sie ihn zu töten. Widerwillig arbeitet Elijah wieder mit seinem Bruder zusammen, während mit Tristan und seinem Gefolge Mitglieder von Elijahs Blutlinie auftauchen.

48. Das Aufnahmeritual (A Walk on the Wild Side)

Elijah möchte herausfinden, was Tristan in die Stadt führt. Daher nimmt er an einem Fest teil, das die Vampirgesellschaft namens Strix veranstaltet. Tristan ist eins deren Oberhäupter und möchte Marcel für seine Sache gewinnen. Währenddessen erfahren Lucien und Klaus, dass die Seherin Alexis auf Tristans Anwesen gefangen gehalten werden.

49. Tausend Jahre alte Lügen (The Axeman’s Letter)

Davina versteckt sich bei den Werwölfen, da die Hexen nicht gut auf sie zu sprechen sind. Elijah fragt Marcel, ob er ihm bei der Unterwanderung der Strix Gesellschaft hilft. Klaus trifft sich derweil mit seiner alten Flamme Aurora und erfährt Dinge aus ihrer Vergangenheit, die er bisher nicht wusste.

50. Schöner Fehler (Beautiful Mistake)

Camille wird von Lucien dazu gezwungen in ihrem Archiv nach einer Waffe zu suchen, die den Ur-Vampiren schaden kann. Klaus möchte herausfinden, auf welcher Seite Aurora steht, während Elijah und Freya heruasfinden, dass es die Strix auf Rebekah abgesehen haben.

51. Das Ende der Unbeschwertheit (Out of the Easy)

Klaus und Elijah planen ein Thanksgiving-Essen, um mit den Strix zu verhandeln, denn Rebekah bleibt verschwunden. Nicht einmal Freya kann ihre Schwester nicht aufspüren. Währenddessen wollen die Strix Davina zwingen eine Waffe gegen die Ur-Vampire einzusetzen. Doch auch Vincent und Marcel haben ein Wörtchen mitzureden. Camille trifft unterdessen auf Aurora.

52. Der Loyalitätsbeweis (The Other Girl in New Orleans)

Während Marcel den Strix seine Loyalität beweisen soll, ist Klaus überall in New Orleans auf der Suche nach Cami, die von Aurora entführt wurde.Elijah, Freya und Hayley veruschen derweil Informationen über Rebekahs Verbleib von Tristan zu erhalten.

53. Der Erlöser (Savior)

Rebekah kann endlich aus ihrer Gefangenschaft befreit werden, doch auf ihrem Handgelenk erscheint ein Mal, das sie durchdrehen lässt. Camille möchte Detective Kinney helfen, der Dank Lucien sein Leben nicht mehr im Griff hat. Die Strix stehlen ein Amulett von Freya, das sie ihren Plänen einen Schritt näher bringt. Als sich Camille und Klaus auf der Weihnachtsfeier der Mikaelsons näher kommen, findet Klaus sie am nächsten Tag tot.

54. In den Tiefen der blauen See (A Ghost Along the Mississippi)

Nachdem Camille mit Vampirblut im Kreislauf gestorben ist, erklärt Klaus Tristan und Aurora den Krieg und will sich an den beiden für diese Tat rächen. Hayley und Jackson geraten in die Fänge der Strix, was schließlich den Rest der Mikaelsons auf den Plan ruft, um Klaus bei seinem Kampf zu helfen. Nur leider geht das nicht für alle gut aus.

55. Camis dunkle Seite (Wild at Heart)

Camille ist als Vampir schier nicht wieder zu erkennen und auch Klaus hat seine liebe Mühe mit der frisch verwandelten. Sie fordert die magischen Objekte zurück, die ihr zustehen. Da die Mikaelsons Tristan eingesperrt haben, benötigen die Strix einen neuen Anführer. Währenddessen versucht Davina ihren toten Freund Kol Mikaelson wieder zu beleben.

56. Tote Engel (Dead Angels)

Die Strix wollen Davinas Hilfe, um auf magische Weise Informationen über eine Waffe zu erlangen, die die Ur-Vampire auslöschen kann. Camille ist im Besitz einer Rittersfigur, die aus der weißen Eiche hergestellt wurde, die die Mikaelsons töten kann. Aurora gelangt schließlich an die Statue und fertigt daraus Waffen an.

57. Das Herz in der Box (Heart Shaped Box)

Davina soll für die Strix einen Zauber durchführen, der die Bindung der Mikaelsons zu den von ihnen erschaffenen Vampiren löst. Dafür benötigt sie noch eine letzte Zutat, die ihr nur der verstorbene Kol mitteilen kann. Sie reist ins Totenreich, um an die Information zu gelangen, doch Kol warnt sie, da der Zauber ein Opfer fordert. Währenddessen will Aurora sich an Klaus und Elijah rächen, in dem sie Freya als Lockvogel benutzt.

58. Schachmatt (A Streetcar Named Desire)

Teil 2 des Crossovers mit Vampire Diaries. Der erste Teil ist die VD Episode „Die Waffenkammer“

Stefan Salvatore ist in der Stadt, da er sich vor der Vampirjägerin Rayna versteckt hält. Freya sieht darin die Chance ihre Brüder vor einer magischen Falle zu retten, in der sie Dank Aurora stecken. Davina soll derweil ihre Zauber durchführen, doch es gelingt ihr bloß Klaus Erschafferbindung zu lösen. Mit einer Zutat des Rituals gelingt es ihr schließlich ihren geliebten Kol wiederzubeleben.

59. Besuch eines alten Freundes (An Old Friend Calls)

Klaus muss untertauchen, da seine Erschafferbindung gelöst ist und nun all seine Feinde hinter ihm her sind. Daher flieht er mit Hayle und Hope aus der Statd. Kol ist wieder zurück, doch Davina befürchtet, dass er seinen Blutdurst nicht kontrollieren kann und zu einem Ripper wird. Kol findet schnell heraus, dass ein Bruder Finn zusammen mit ihm von den Toten auferstanden ist.

60. Manipulationsspiele (Alone with Everybody)

Hayley und Klaus entdecken, dass immer mehr Werwölfe flüchten, weil sie gejagt werden.  Derweil soll die letzte Patrone aus Weißeichenholz an den Meistbietenden übergeben werden, daher füllt sich New Orleans immer mehr mit Feinden von Klaus und seinen Geschwistern. Marcel, Vincent und Josh ermitteln in dem Fall, während Elijah seine Geschwister bittet sich ruhig zu verhalten. Doch zwischen Kol und Finn kommt es zu Spannungen.

61. Hinter dem schwarzen Horizont (Behind the Black Horizon)

Lucien will sich mit Hilfe verschiedener Zutaten in einen noch mächtigeren Vampir verwandeln als die Ur-Vampire. Daher ließ er auch Werwölfe jagen, da er ein Serum entwickelt hat, um so mächtig zu werden. Währenddessen haben die Ur-Vampire auch Probleme in den eigenen Reihen. Finn will kein Vampir sein und Kol wird von den Ahnen der Hexen manipuliert, die die Mikaelsons vernichtet sehen wollen.

62. Der Teufel kommt und seufzt (The Devil Comes Here and Sighs)

Tritsan und Aurora nehmen Klaus gefangen. Während Freya und Elijah versuchen mit Luciens Hilfe ihren Bruder zu befreien, nehmen es Hayley und Camille direkt mit Aurora auf. Doch sie hat das Serum von Lucien erhalten und ist nun unbesiegbar.

63. Verlass mich nicht (No More Heartbreaks)

Nach Luciens Attacke ist Camille tödlich verwundet. Die Mikaelsons und ihre Verbündeten begeben sich alle auf die Suche nach einem Heilmittel, dass Cami noch retten kann. Währenddessen bringen die Ahnen Kol dazu Davina zu töten.

64. Böse Rache der Ahnen (Where Nothing Stays Buried)

Kol sucht nach einem Weg um Davina wieder zu beleben, wird jedoch von seinen Geschwistern hintergangen, da nur durch Davinas Opfer Lucien endgültig aufgehalten werden kann. Marcel und Vincent verbünden sich gegen die Ur-Vampire.

65. Ein letzter Kuss (Give ‚Em Hell, Kid)

Während die Familie um Davina und Camille trauert, planen Vincent und Marcel ihre nächsten Schritte. Freya und Elijah finden heraus, dass Marcel das Serum trinken will, um sich ebenfalls in einen Supervampir zu verwandeln wie Lucien und Aurora. Aus Angst vor der Prophezeiung tötet Elijah Marcel, nichtsahnend, dass dieser das Serum schon längst intus hat.

66. Die blutige Krone (The Bloody Crown)

Marcel kehrt als Supervampir zurück und greift die Mikaelsons zusammen mit Klaus Feinden an. Freya wird vergiftet, Kol und Elijah von Marcel gebissen und Klaus von seinen Feinden vor ein Gericht für seine Taten gestellt. Rebekah kommt dazu und kann einen Deal aushandeln, der New Orleans in den Händen von Marcel und Vincent zurücklässt, während Hayley mit Hope und den Mikaelsons die Stadt verlässt. Klaus bleibt gefangen zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.