Locke & Key Staffel 1

Quelle: The TVDB.com © IDW Entertainment, Netflix

01. Willkommen in Matheson (Welcome to Matheson)

Drei Monate nach dem Tod ihres Vaters Rendell Locke ziehen die Geschwister Kinsey, Tyler und Bode mit ihrer Mutter in das Key House, dem früheren Wohnsitz der Lockes. Während die Teenager Kinsey und Tyler versuchen den Schulalltag zu bewältigen, erkundet Bode das Haus und trifft auf eine mysteriöse Frau in einem Brunnen, die ihm aufträgt magische Schlüssel auf dem Anwesen zu suchen. Bode findet auch gleich zwei davon, ahnt jedoch nicht, dass die Frau seine Mutter Nina in eine Falle lockt.

02. Fallensteller / Hüter (Trapper / Keeper)

Nina kann sich nicht an die Ereignisse im Spiegellabyrinth erinnern, was ihre Kinder sehr merkwürdig finden. Während sie in der Vergangenheit ihres verstorbenen Mannes forscht, freundet sich Kinsey mit einigen Horrorfilm-Nerds an. Bode wird von der Brunnenfrau bedroht, die weitere Schlüssel von ihm fordert. Schließlich findet er den Kopfschlüssel.

03. Kopfspiele (Head Games)

Mit Hilfe des Kopfschlüssels gelangen die drei Kinder in Bodes Gedankenwelt und finden dort Erinnerungen an ihren Vater. Während die Frau aus dem Brunnen einen Feuerschlüssel ausfindig macht, entdeckt Bode einen Schlüssel mit dessen Hilfe man wie ein Geist körperlos umher schweben kann. Kinsey trifft derweil in ihrer eigenen Gedankenwelt auf ihre Ängste, während Tyler Aggressionsprobleme hat.

04. Die Hüter der Schlüssel (The Keepers of the Keys)

Nachdem sie die Angst aus ihrem Kopf entfernt hat, ist Kinsey wesentlich selbstbewusster und zeigt sogar ihrem neuen Schulfreund Scot ihre Gedankenwelt. Bode wird derweil weiterhin von der Brunnenfrau aufgesucht. Während sich Tyler mit Jackie anfreundet, erfährt Nina von Ellie, dass alle früheren Freunde ihres Mannes tot sind, bis auf Ellie und Erin. Doch Erin ist in psychiatrischer Behandlung in einer Nervenheilanstalt.

05. Familienbaum (Family Tree)

Mit Hilfe eines neuen Schlüssels lassen sich Personen kontrollieren. Kinsey hört nicht auf ihren Bruder und benutzt ihn dazu, ihre Mitschülerin Eden öffentlich zu blamieren. In derselben Nacht finden Tyler und Kinsey noch einen Schlüssel auf dem Friedhof des Anwesens, der sie zu verschollenen Erinnerungen ihres Onkels Duncan führt. Währenddessen stochert Nina weiter in der Vergangenheit ihres verstorbenen Mannes: Ellie hat genau die gleiche Narbe wie Rendell. Sie bittet den Lehrer Joe um Rat.

06. Die schwarze Tür (The Black Door)

Nach Joes Tod versucht Nina die Polizei von Matheson zu überzeugen, dass es kein Selbstmord war. Doch sie stößt auf taube Ohren. Kinsey erfährt derweil von Duncan von einer Höhle am Meer, in dem drei Freunde von Rendell ertrunken sind. Durch einen falschen Vorwand nimmt sie Scot und seine Freunde vom Savini-Club mit und bringt alle in Lebensgefahr. Auch Tyler verhält sich seiner Freundin Jackie gegenüber wie ein Idiot, während die Brunnenfrau, deren Name endlich als Dodge offenbart wird, Rendells Mörder Sam dabei hilft aus dem Gefängnis zu entkommen.

07. Sezierung (Dissection)

Sam gelingt es ins Keyhouse einzudringen und die Familie Locke als Geisel zu nehmen. Er verlangt den Kopfschlüssel und es stellt sich heraus, dass auch der Mord an Rendell Locke mit den Schlüsseln zusammenhing.  Kinsey gelingt es Sam hin zuhalten, doch als Dodge auftaucht, gerät die Situation außer Kontrolle. Zwar kann Sam besiegt werden, doch Dodge nimmt einige der Schlüssel an sich.

08. Ray of F**king Sunshine (Ray of F**king Sunshine)

Nach den Geschehnissen dieses traumatischen Abends fängt die trockene Alkoholikerin Nina wieder mit dem Trinken an und kann sich wieder an einige Geschehnisse in Zusammenhang mit den Schlüsseln erinnern. Sie entdeckt einen Schrank, der kaputte Gegenstände wieder herstellen kann. Kinsey erfährt von Erin und besucht sie in der Nervenheilanstalt auf der Suche nach dem Omega-Schlüssel, der die geheimnisvolle schwarze Tür in der Höhle am Meer öffnen kann. Tyler und Kinsey finden nicht nur den Schlüssel, sondern erfahren darüber hinaus, dass Dodge ihr Aussehen verändern kann.

09. Echos (Echoes)

Nachdem Kinsey Ellie mit der Wahrheit konfrontiert hat, ist diese endlich dazu bereit den Locke-Geschwistern die Wahrheit zu erzählen über die Ereignisse ihrer Jugend und wie es zu den ganzen Toten im Freundeskreis von ihr und Rendell kam. Sie planen Dodge mit Hilfe der Krone der Schatten aufzuhalten, doch Dodge kann Ellie und ihren Sohn Rufus überwältigen und die Krone samt Schlüssel in Besitz nehmen.

10. Krone der Schatten (Crown of Shadows)

Dodge greift das Keyhouse direkt an und nur mit Bodes Einfallsreichtum können sie und ihre Schatten vorerst besiegt werden. Tyler und Kinsey mobilisieren ihre Schulfreunde um den Dämon ein für alle mal loszuwerden, in dem sie Dodge mit Hilfe des Omega-Schlüssels durch die schwarze Tür werfen. Allerdings hat die Tat ungeahnte Folgen für die Freunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.