Buffy Staffel 1

Quelle: The TVDB.com © Twentieth Century Fox

01. Das Zentrum des Bösen (Welcome to the Hellmouth)

Nachdem sie aus der Schule in L.A. geflogen ist, zieht Buffy mit ihrer Mutter nach Sunnydale. Buffy hofft dort ein neues Leben ohne Vampire beginnen zu können, denn sie ist die Jägerin, eine auserwählte Vampirkillerin. Sie freundet sich mit den Außenseitern Xander und Willow an und findet in Bibliothekar Giles einen neuen Lehrer im Kampf gegen das Böse. Denn selbstverständlich ruhen die Vampire nicht. Der Meistervampir versucht aus seinem Gefängnis zu entkommen.

02. Die Zeit der Ernte (The Harvest)

Um wieder frei auf der Erde wandeln zu können, muss der Meister Blutopfer erhalten. Er schickt seinen Untertan Luke los, doch Buffy und ihre Freunde machen den Vampiren einen Strich durch die Rechnung. Dabei ist es gar nicht so einfach die Existenz von übernatürlichen Wesen vor dem Rest der Bevölkerung geheimzuhalten.

03. Verhext (Witch)

Buffy möchte Cheerleading ausprobieren, obwohl Giles diese Entscheidung zunächst missfällt. Bei der Wahl zum neuen Cheerleaderteam kommt es allerdings immer wieder zu merkwürdigen Ereignissen. Buffy stellt schnell fest, dass eine Hexe hinter den Anschlägen steckt, die von einem der Mädchen Besitz ergriffen hat.

04. Die Gottesanbeterin (Teacher’s Pet)

Die Vertretungslehrerin verdreht allen Jungs gehörig den Kopf. Bald verschwinden die ersten Personen. Zunächst verdächtigt Buffy einen Vampir, der gerade in Sunnydale sein Unwesen treibt, doch sie kommt der Lehrerin bald auf die Schliche, die in Wirklichkeit eine riesige Gottesanbeterin ist.

05. Ohne Buffy lebt sich’s länger (Never Kill a Boy on the First Date)

Buffy hat ein Date, doch es kommt zu einigen Komplikationen, wenn man die Jägerin ist und nichts über die Vampirjagd verraten darf. Währenddessen bereitet sich der Meister auf die Ankunft des Gesalbten vor, der ihn endlich befreien soll.

06. Das Lied der Hyänen (The Pack)

Nach einem Besuch im Zoo benehmen sich einige Schüler wie wilde Tiere. Auch Xander ist betroffen. Buffy vermutet, dass der Geist einer Hyäne Besitz von der Gruppe ergriffen hat, nachdem an der Schule die ersten Morde geschehen.

07. Angel – Blutige Küsse (Angel)

Der Meister hetzt eine Gruppe mächtiger Vampire auf die Jägerin. Buffy erhält Hilfe von dem mysteriösen Angel und die beiden kommen sich näher. Doch Buffy muss feststellen, dass ihr Retter ebenfalls ein Blutsauger ist, der sich von den anderen Vampiren in Sunnydale abgewandt hat.

08. Computerdämon (I Robot, You Jane)

Durch das Digitalisieren einiger alter Bücher gelangt ein gefangener Dämon ins Computernetz der Schule und schließlich ins Internet. Giles holt sich bei dieser neumodischen Gefahr Hilfe bei EDV-Lehrerin Miss Calendar. Es ist fast zu spät, als sie erkennen, dass es der Dämon auf Willow abgesehen hat, die sich sehr gut mit Computern auskennt.

09. Buffy lässt die Puppen tanzen (The Puppet Show)

Bei den Proben für eine Schulaufführung kommt es immer wieder zu tödlichen Zwischenfällen. Buffy vermutet, dass eine zum Leben erweckte Bauchrednerpuppe dahintersteckt.

10. Die Macht der Träume (Nightmares)

Die ganze Stadt Sunnydale versinkt in ihren Alpträumen, als Traumwelt und Realität immer mehr miteinander verschmelzen. Buffy versucht den Verursacher ausfindig zu machen, während ihre Freunde von ihren schlimmsten Ängsten geplagt werden.

11. Aus den Augen, aus dem Sinn (Out of Mind, Out of Sight)

Ein von ihren Mitschülern ignoriertes Mädchen wird tatsächlich unsichtbar, weil niemand sie beachtet. Sie beginnt sich an ihren Peinigern zu rächen. Buffy versucht sie zu besänftigen, doch der Zorn ist zu groß.

12. Das Ende der Welt (Prophecy Girl)

Das Ende der Welt steht bevor: eine Prophezeiung sagt voraus, dass die Jägerin im Kampf gegen den Meister sterben wird. Buffy verzweifelt, da sie nicht sterben will, doch schließlich stellt sie sich ihrem Schicksal und folgt dem Gesalbten ins Reich des Meisters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.